Home > Karriere > Arbeit > Business Days Köln 2017: Andreas Klar sorgt für Durchblick

Business Days Köln 2017: Andreas Klar sorgt für Durchblick

Business Days Köln 2017: Andreas Klar sorgt für Durchblick - copyright: Anna Grewelding Photography
Business Days Köln 2017: Andreas Klar sorgt für Durchblick
copyright: Anna Grewelding Photography

Nicht ganz unbescheiden bezeichnet sich Andreas Klar als Business Mentor Nr. 1. Selbstständige, Unternehmer, Geschäftsführer, Vertriebler und Verkäufer bringt er in die Erfolgsspur. Genau darauf hat sich Andreas Klar in den vergangenen Jahren spezialisiert. Wie er das anstellt, ist nicht sein Geheimnis, sondern das Programm seiner Business Days, die er deutschlandweit veranstaltet. Am 1. und 2. April 2017 auch in Köln.

Klar richtet sich einerseits an Menschen, die eine Business-Idee haben, aber sie nicht umzusetzen wissen. Aber auch an Personen, die ein Unternehmen gegründet haben, aber noch längst nicht das gesamte Potenzial herausgekitzelt haben.

Wissen weitergeben

Doch was genau macht ein Mentor, wie definiert sich Mentoring? Der Berufsverband für Trainer, Berater und Coaches hat dazu folgende Passage auf seiner Homepage hinterlegt. „Mentoring bezeichnet die Weitergabe von fachlichem Wissen oder Erfahrungswissen durch eine erfahrene Person (Mentor/in) an eine unerfahrenere Person (Mentee oder Protegé). Ziel ist es, den Mentee bei seiner persönlichen oder beruflichen Entwicklung zu unterstützen. Im Unterschied zum Coach ist der Mentor üblicherweise nicht eigens für diese Tätigkeit ausgebildet, sondern verfügt lediglich über einen Erfahrungs- und/oder Wissensvorsprung.“


Diesen Erfahrungs- und/oder Wissensvorsprung hat Andreas Klar für sich genutzt, denn momentan leitet er insgesamt sechs Unternehmen in fünf unterschiedlichen Branchen. So wichtig wie der unternehmerische und damit finanzielle Erfolg ist für Klar der Gewinn an persönlicher Freiheit und daraus resultierend mehr Zeit für Familie und Freunde. „Nach dem Besuch des Seminars und dem Wissen aus den zwei Tagen können Menschen auf einem höheren Level durchstarten. Und, noch wichtiger, sie nehmen ihre Zukunft selbst in die Hand“, so Andreas Klar, der wegen einer Sportverletzung den Traum von einer Karriere als Profi-Fußballer aufgeben musste.

Business Days Köln 2017: Beratung, Motivation und Marketing

Es ist ein Mix aus Unternehmensberatung, Marketing und Selbstmotivation, der zum Erfolg führt, und einige dieser Erfolgsgeschichten wird Klar im Gepäck haben. Diese Geschichten drehen sich um Kundengewinnung, aber auch das Aufspüren von Top-Mitarbeitern. Außerdem zeigt Klar Strategien auf, wie man seine Erfolgschancen erhöht und letztlich ein sorgenfreies Leben führen kann. Das so genannte antizyklische Handeln steht ebenso auf der Agenda wie die Ausführungen, dass Wachstum nicht immer gut für ein Unternehmen ist, sondern geradezu fatal sein kann.

Business Days Köln

  • Veranstaltungsort:
    Park Inn by Radisson Köln City West
    Innere Kanalstraße 15
    50823 Köln
  • Termin:
    1. und 2. April 2017
  • Uhrzeiten:
    Samstag: 9:30 – 18:00 Uhr
    Sonntag: 9:30 – 16:30 Uhr

Weitere Infos unter: www.business-day-ak.de

Auch interessant

Sie StartupCon findet auch 2017 wieder in der Kölner LANXESS arena statt. - copyright: Die Wirtschaft Köln / Alex Weis

Adidas Enkel verpartnern sich mit Kölner Gründerkonferenz StartupCon in der LANXESS arena

Die StartupCon hat für ihre vierte Auflage am 11. Oktober 2017 in der LANXESS Arena einen wichtigen Partner gewonnen. leAD – legacy of Adi Dassler – wird im Rahmen der eintägigen Gründerkonferenz ein Halbfinale eines Start-up-Wettbewerbs durchführen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.