Home > Lifestyle > Freizeit > Aktuelle Zahlen, Daten und Fakten zum Wirtschaftsfaktor Kultur in Köln
Documentus

Aktuelle Zahlen, Daten und Fakten zum Wirtschaftsfaktor Kultur in Köln

Ausgaben für Kultur in Köln

Mehr als 230.000 besuchten das Museum Ludwig 2016. - copyright: KölnTourismus GmbH / Lee M.
Mehr als 230.000 besuchten das Museum Ludwig 2016.
copyright: KölnTourismus GmbH / Lee M.
181,5 Millionen Euro für die Kultur entsprechen knapp 4,1 Prozent des Kölner Gesamthaushalts von 4,4 Milliarden Euro. “Köln leistet sich mit zehn kommunalen Museumseinrichtungen eine Bandbreite, die keine andere deutsche Stadt besitzt, und hat in den letzten drei Jahren seinen Kulturetat insbesondere in den Bereichen freie Szene (Kulturamt) und Museen gesteigert”, so Susanne Laugwitz-Aulbach, Kulturdezernentin der Stadt.

Verteilung des Kulturetats auf Bühnen, Museen, sonstige Einrichtungen sowie die freie Kulturszene:

Institutionen2017
Kulturamt (freie Szene)10.187.571 Euro
Puppenspiele2.385.669 Euro
Stadtbibliothek15.723.623 Euro
Historisches Archiv15.568.686 Euro
Bühnen67.816.000 Euro
Gürzenich-Orchester8.646.000 Euro
Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud4.176.230 Euro
Museum Ludwig14.366.127 Euro
Römisch-Germanisches Museum5.604.727 Euro
Rautenstrauch-Joest-Museum9.300.959 Euro
Museum für Angewandte Kunst3.070.827 Euro
Museum für Ostasiatische Kunst1.977.641 Euro
Museum Schnütgen1.769.342 Euro
Kölnisches Stadtmuseum2.697.255 Euro
NS-Dokumentationszentrum2.164.930 Euro
Museumsdienst2.206.571 Euro
Kunst- und Museumsbibliothek2.867.270 Euro
Stadtkonservator/-in, Amt f. Denkmalschutz u. -pflege2.872.099 Euro
Archäologische Zone und Jüdisches Museum2.455.057 Euro
Referat für Museumsangelegenheiten5.606.899 Euro
Kulturetat 2017181.463.484 Euro

Auch interessant

Margit Schmitz lenkt seit über einem Jahr die Geschicke der Wirtschaftsregion Köln/Rhein-Erft im BVMW.  Credit: Wolf Gatow/fotogatow

Interview mit Margit Schmitz vom BVMW: Der Verband ist meine Berufung

DIE WIRTSCHAFT im Gespräch mit Margit Schmitz, die seit über einem Jahr die Geschicke im BVMW in der Wirtschaftsregion Köln / Rhein-Erft lenkt.

Send this to a friend