Home > Finanzen & Märkte > Gürzenich-Quartier in Köln – Vollvermietung der Büroflächen
Documentus

Gürzenich-Quartier in Köln – Vollvermietung der Büroflächen

Gürzenich-Quartier in Köln – Vollvermietung der Büroflächen - copyright: Entwicklungsgesellschaft Gürzenichquartier mbH & Co. KG
Gürzenich-Quartier in Köln – Vollvermietung der Büroflächen
copyright: Entwicklungsgesellschaft Gürzenichquartier mbH & Co. KG

Kurz nach Fertigstellung des Neubaus Gürzenich-Quartier in der Kölner Innenstadt vermeldet die Projektgesellschaft bereits eine Vollvermietung der 11.000 Quadratmeter Büroflächen. Für die letzten rund 2.300 Quadratmeter vakanten Büroflächen konnte der Landschaftsverband Rheinland als Mieter gewonnen werden. Dieser wird ab dem 1. Quartal 2017 mit der Verwaltung des neuen Jüdischen Museums an der Via Culturalis sowie dem Kulturdezernat des LVRs die Flächen beziehen.

Im Einzelhandelsbereich konnte neben dem Ankermieter L’Osteria und der Bäckerei Kamps an das Eiscreme-Konzept Ben & Jerry’s und Supasalad vermietet werden, sowie weitere Flächen an Köttgen Hörakustik und an das Bekleidungskonzept St. George.

Vis-à-vis des altehrwürdigen Gürzenich

Der Neubau in innerstädtischer Lage verzeichnet eine Vollvermietung der Büroflächen - copyright: Entwicklungsgesellschaft Gürzenichquartier mbH & Co. KG
Der Neubau in innerstädtischer Lage verzeichnet eine Vollvermietung der Büroflächen
copyright: Entwicklungsgesellschaft Gürzenichquartier mbH & Co. KG

Das Objekt Gürzenich-Quartier wurde auf einem etwa 2.500 Quadratmeter umfassenden Grundstück vis-à-vis des altehrwürdigen Gürzenich im August 2016 fertig gestellt. Das Büro- und Geschäftshaus befindet sich in der Augustinerstr. 10 / Martinstraße 3 inmitten der Kölner Innenstadt, fußläufig vom Rhein und der Kölner Flaniermeile Hohe Straße entfernt. Warburg-HIH Invest Real Estate GmbH hat das Objekt bereits im vergangenen Jahr für ein Spezial-Sondervermögen erworben. Verkäufer und Projektentwickler ist ein Joint-Venture der Kölner METROPOL Immobiliengruppe und der JOHANN BUNTE Bauunternehmung. Das Projekt hat von der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) die Vorzertifizierung in Silber erhalten.


Weitere Informationen

Die METROPOL Immobiliengruppe ist seit über 40 Jahren als unabhängiger Investor und Projektentwickler in den klassischen Immobilienarten Büro, Einzelhandel und Wohnen tätig. Dabei konzentrieren sich die Investitionen auf ausgezeichnete, nachgefragte Lagen an entwicklungsfähigen Standorten innerhalb der Ballungsregion Köln. Das inhabergeführte Immobilienunternehmen steht für Werte schaffen, erhalten und weiterentwickeln, um den Standort Köln für die Nutzer noch attraktiver zu gestalten.

Die 1872 gegründete JOHANN BUNTE Bauunternehmung hat ihren Sitz in Papenburg und zählt zu den führenden mittelständischen Bauunternehmen in Deutschland, das an wegweisenden Infrastrukturprojekten beteiligt ist. Als Generalunternehmen bieten die Niedersachsen vom Erd- und Tiefbau über den Verkehrswegebau, den Ingenieurbau, den Wasserbau und den Rohr- und Anlagenbau bis hin zum Hochbau Leistungen aueiner Hand. Mit rund 1.700 Mitarbeitern baut BUNTE und einem umfassenden und modernen Maschinen- und Gerätepark baut BUNTE auf die eigenen Kräfte und verfügt über eine hohe Fertigungstiefe. Mit ihrem Geschäftsbereich Project Investment verfolgt die BUNTE Unternehmensgruppe Projektentwicklungen an etablierten Immobilienstandorten. Der auf individuelle Hochbauprojekte spezialisierte Geschäftsbereich Schlüsselfertigbau hat bereits zahlreich renommierte Handels-, Verwaltungs- und Dienstleistungsgebäude in Nordwestdeutschland errichtet.

Die Warburg-HIH Invest Real Estate (Warburg-HIH Invest) bietet als Immobilien-Investment-Manager das gesamte Spektrum an nationalen und internationalen Immobilieninvestments für institutionelle Investoren. Sie gehört zu den führenden Managern von Immobilien Spezial-AIF in Deutschland und verfügt mit einem Immobilienvermögen von 5,7 Mrd. Euro über einen umfassenden Track Record in der Konzeption und Umsetzung von individuell zugeschnittenen Anlagelösungen. Warburg-HIH Invest realisiert als Qualitätsanbieter Produkte und Leistungen mit Mehrwert. Dieser hohe Anspruch deckt sich mit den Anforderungen ihrer Gesellschafter HIH Real Estate und der 1798 gegründeten Privatbank M.M.Warburg & CO.

Quelle: Metropol Immobilien und Beteiligungs GmbH 

Auch interessant

Nicht nah am, sondern auf dem Wasser gebaut: Floating Houses copyright: pixabay.com

Nicht nah am, sondern auf dem Wasser gebaut: Floating Houses

Viele Menschen träumen davon, dass ihr Eigenheim samt Grundstück direkt am Wasser liegt. Es geht aber noch eine Stufe höher: Direkt auf dem Wasser leben in Floating Houses.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to a friend