Home > Finanzen & Märkte > Die neue Print-Ausgabe von der Wirtschaft Köln ist erschienen!

Die neue Print-Ausgabe von der Wirtschaft Köln ist erschienen!

Die neue Print-Ausgabe der Wirtschaft Köln ist erschienen! - copyright: Die Wirtschaft Köln
Die neue Print-Ausgabe von der Wirtschaft Köln ist erschienen!
copyright: Die Wirtschaft Köln

Die neue Print-Ausgabe der Wirtschaft Köln ist erschienen. Ab sofort können Sie diese kostenlos als E-Paper, im Web-Kiosk oder PDF auf unserem Online-Portal lesen, downloaden oder direkt bei uns bestellen!

Die Wirtschaft Köln im neuen Gewand

Vor einem Jahr erschien die Wirtschaft Köln mit der ersten Ausgabe. In der Folgezeit erreichten uns von Lesern und Kunden viele Meinungen zu der Ausführung im Zeitungsformat. Dieses hatte tatsächlich einige Schwachstellen; insbesondere für den Postversand und für Zweit- oder gar Drittleser war es nur bedingt geeignet. Gleichzeitig wurden wir für unsere redaktionelle Arbeit, die Themenauswahl und unseren regionalen Bezug gelobt.

Die Wirtschaft Köln im neuen Gewand - copyright: Die Wirtschaft Köln
Die Wirtschaft Köln im neuen Gewand
copyright: Die Wirtschaft Köln
Mit der neuen Ausgabe im wertigem A4-Magazin-Format und einem grafischen Relaunch setzen wir die Ideen, Vorschläge und die konstruktiven Rückmeldungen um. Wir ergänzen diese mit unserem Know-How und lassen beim informativen Themen-Mix nicht nur unsere Redakteure zu Wort kommen, sondern greifen auch auf das Wissen und die Erfahrung von Experten zurück.

Die Wirtschaft Köln gelangt zum einem auf dem Postweg auf die Schreibtische der Inhaber und Geschäftsführer der ausschließlich im Handelsregister eingetragenen Unternehmen in Köln und der Region. Andererseits übernehmen viele Verbände, Netzwerke und Wirtschaftsklubs darüber hinaus eine sehr wichtige Funktion in der sichtbaren Verbreitung unseres Wirtschafts-Magazins.

Alle redaktionellen Beiträge und auch das komplette E-Paper, sowie die PDF-Version zum Download werden zusätzlich auf unserem Online-Portal hier veröffentlicht. Durch eine Implementierung in die sozialen Netzwerke und mit unseren kompetenten Kooperationspartnern im Publisher-Bereich erzielen wir eine hohe Reichweitenverlängerung. Unsere täglich aktualisierten Inhalte sind dabei nicht nur auf dem PC, sondern auch auf Tablets und Smartphones problemlos abrufbar.

Ihre Meinung ist uns immer wichtig und wir sind für Anregungen sehr dankbar. Wir wünschen Ihnen nun viel Spaß beim Lesen der aktuellen Ausgabe und hoffe, dass unsere Redaktionsthemen für Sie einen spürbaren Nutzwert haben.

Wir haben u.a. folgende Themen in der aktuellen Ausgabe für Sie:

  • Kultur in Köln – Nicht nur Baustelle
  • Native Advertising: Was kann das neue Trendformat der digitalen Werbebranche?
  • STADTMARKETING KÖLN – Kräfte bündeln – aus Liebe zur Stadt
  • Digital Hub Cologne feierlich eröffnet
  • Generationsübergreifender Erfolg: Familienunternehmer in Nordrhein
  • Köln bleibt gefragte Tagungs- und Messestadt
  • Kurator statt Networking: Rotonda Business Club
  • Betongold? Investitionsmöglichkeiten bei Immobilien
  • Gipfelsturm: Kölner Büromarkt mit bestem je registrierten Ergebnis
  • Portrait: Leidenschaft für Architektur und Raum: Bernd Reiter Gruppe feiert 30-jähriges Jubiläum
  • Erfolgreiche Mobile-Strategie im Jahr 2017: Ratgeber vom BVDW e.V.
  • Arbeitgeberwechsel: Chancen und Risiken
  • Boxenstopp: Wie Geschäftsführer Strategien schneller umsetzen als der Wettbewerb – Gastbeitrag von Andreas Liebrecht und Volker Rau
  • Gehaltserhöhung: Gutes Geld für gute Arbeit
  • Unterschätztes Risikopotenzial: Pflichten und Sanktionen im Bereich der Geldwäscheprävention – von Experte Dr. Marc Peters
  • Sportlich und finanziell: Läuft beim FC! – Interview mit Alexander Wehrle, Geschäftsführer beim 1. FC Köln
  • Neue Serie: Alternative Geldanlagen – Mit Wein als Wertanlage flüssig bleiben
  • Schöner Scheitern: Über die schönsten Stolpersteine des Lebens, die Lust aufs Risiko und irgendwann den Erfolg
  • Interview mit Kölns Baudezernent Franz-Josef Höing: Wo sollen wir alle Wohnen?
  • Sinkende Touristenzahlen: Terror in Europa sorgt für Rückgang der Kölner Besucherzahlen
  • Fahrgastrekord: Zuwachs bei den KVB Fahrgastzahlen 2016
  • Kreative Szene: Köln braucht sich nicht zu verstecken
  • Gesundheit: Experten der Klinik Links Vom Rhein zu den Themen: „Rückenschmerzen“ und „Schwitzen“
  • Stadtausdehnung: Trotz Kuh vor der Tür den Dom im Herzen
  • Der (Back-)Ofen ist aus: Die klassische Bäckerei hat das Nachsehen
  • Großer Kalender: Seminare und Trainingsangebote

… dazu bieten wir exklusive Einblicke in Branchen, Märkte und Betriebe, einen spannenden Mix aus aktuellen Nachrichten und Neuigkeiten der Wirtschaft, Unternehmensportraits und Interviews mit Entscheidern der Region.


Hier können Sie die aktuelle Ausgabe kostenlos downloaden und hier gelangen Sie direkt zum E-Paper!

Die Wirtschaft Köln erreicht mit einer Auflage von 17.000 Exemplaren pro Ausgabe Unternehmer, Geschäftsführer und Bereichsleiter von Einkauf bis Vertrieb. Wenn Sie interessante Nachrichten und Neuigkeiten melden möchten oder Sie interessieren sich für eine Kooperation mit der Wirtschaft Köln und/ oder wollen Werbung im Print- oder Online-Bereich schalten? Dann kontaktieren Sie uns! Hier finden Sie unsere aktuellen Mediadaten.

Hier kommen Sie zu unseren weiteren kostenlosen Print-Ausgaben im Archiv!

Auch interessant

Entertainment to go – Das Geschäft mit mobilen Videospielen - copyright: pixabay.com

Entertainment to go – Das Geschäft mit mobilen Videospielen

Wer viel mit Bus, Bahn oder Flugzeug unterwegs ist, versucht, die Reisezeit sinnvoll zu nutzen: Der eine arbeitet, der andere entspannt sich. Für Letztere ist mobiles Gaming für viele Verbraucher zur echten Alternative geworden.