Home > News (Seite 7)

News

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus der Wirtschaftswelt in Köln und der Region.

Was Unternehmen beim Aufbau einer IT-Infrastruktur beachten sollten

Was Unternehmen beim Aufbau einer IT-Infrastruktur beachten sollten - copyright: pixabay.com

Gerade kleine und mittelständische Unternehmen tun gut daran, beim Aufbau der IT in Vorleistung zu gehen. Sprich, schon heute daran zu denken, was in fünf Jahren wichtig und nötig sein könnte.

Mehr lesen

Umfrage: Deutsche Unternehmen investieren 2017 stärker in Digitalisierung

Deutsche Unternehmen investieren 2017 stärker in Digitalisierung - Die Aspekte Digital Workplace und Industrie 4.0 stehen für Mittelständler im Vordergrund. - copyright: pixabay.com

83% der Unternehmen möchten in diesem Jahr stärker in die Digitalisierung von Geschäftsprozessen investieren. Jedes zweite Unternehmen plant sogar mit deutlich höheren Investitionen in diesen Bereich als 2016.

Mehr lesen

Existenzgründung: Worauf Sie beim Aufbau des eigenen Unternehmens achten müssen

Existenzgründung: Worauf Sie beim Aufbau des eigenen Unternehmens achten müssen - copyright: pixabay.com

Bevor Sie überhaupt den Sprung in die Selbstständigkeit und zur Existenzgründung wagen, sollten Sie sich eine Frage stellen und ehrlich beantworten: "Bin ich eigentlich der Typ Selbstständiger?"

Mehr lesen

Düsseldorf auf Platz 6 der Städte mit höchster Lebensqualität

Düsseldorf auf Platz 6 der Städte mit höchster Lebensqualität - copyright: pixabay.com

Ob es um Kölsch gegen Alt, Helau gegen Alaaf oder DEG Metrostars gegen Haie geht – die Rivalität zwischen Köln und Düsseldorf ist legendär. Dass jedoch beide Rheinstädte viele Arbeitsplätze und eine hohe Lebensqualität bieten und deswegen Pendler aus ganz NRW anziehen, ist unbestritten.

Mehr lesen

Branchenindex 2017: Welchen Einfluss hat die Branche auf das Gehalt? Beschäftigte im Maschinenbau erhalten 25 Prozent mehr Lohn

Branchenindex 2017: Beschäftigte im Maschinenbau erhalten 25 Prozent mehr Lohn - copyright: pixabay.com

Beschäftigte in der Maschinenbauindustrie bekommen 25 Prozent mehr Lohn im Vergleich zum Durchschnitt aller Branchen. Das ist das Ergebnis einer Untersuchung der Hamburger Vergütungsanalysten von Compensation Partner zum Einfluss der Branche auf das Gehalt.

Mehr lesen

Die teuersten Domains 2016: Kurze und “.com” Domains besonders beliebt

Die teuersten Domains 2016: Kurze und .com Domains besonders begehrt - copyright: pixabay.com

Was sind die teuersten Domains in 2016 gewesen? Was waren die begehrtesten Webadressen im vergangenen Jahr? Und gibt es einen Trend bei URLs?

Mehr lesen

Bilanz 2016: Die sieben deutschen Büroimmobilien-Hochburgen mit neuem Umsatzrekord

Bilanz 2016: Die sieben deutschen Büroimmobilien-Hochburgen mit neuem Umsatzrekord - copyright: pixabay.com

Die dynamische Nachfrageentwicklung für Büroflächen in den sieben deutschen Büroimmobilien-Hochburgen Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln, München und Stuttgart hielt auch im letzten Quartal des Jahres an.

Mehr lesen

Hotelpreise 2016: Entwicklung in Deutschland stabil – Hier die weltweit teuersten Städte!

Hotelpreise 2016: Entwicklung der Preise bleibt in Deutschland stabil - copyright: pixabay.com

Durchschnittlichen 88 Euro musste man im vergangenen Jahr für ein Hotelzimmer in Deutschland bezahlen - damit waren die Hotelpreise in Deutschland im vergangenen Jahr stabil - im Jahr 2015 lag der Durchschnittspreis bei 87 Euro. Dies hat das Hotelportal HRS in seiner jährlichen Auswertung ermittelt. Hier erfahren Sie die (weltweit) teuersten Städte!

Mehr lesen

Moderne Anästhesie so sicher wie nie – “Protego dormitans – ich schütze die Schlafenden”

Moderne Anästhesie so sicher wie nie - "Protego dormitans – ich schütze die Schlafenden" - copyright: pixabay.com

Ein operativer Eingriff ist nichts, dem man sich gerne unterzieht und die Sorgen der Patienten gelten oftmals nicht nur dem Eingriff, sondern mindestens ebenso der Anästhesie.

Mehr lesen

Deutsche Wirtschaft 2017: Laut Institut der deutschen Wirtschaft Köln (IW) kaum Veränderungen in Sicht

Deutsche Wirtschaft 2017: Kaum Veränderungen in Sicht - copyright: pixabay.com

Die deutschen Wirtschaftsverbände bleiben laut der IW-Verbandsumfrage 2017 vorsichtig optimistisch: Die deutsche Wirtschaft wird im Jahr 2017 wohl weiterhin nur schwach wachsen.

Mehr lesen

Oldtimer als Wertanlage? Meist stehende Autos mit laufenden Kosten

Oldtimer als Wertanlage? Meist stehende Autos mit laufenden Kosten - copyright: pixabay.com

Einige Oldtimer-Modelle steigen stark im Kurs und werden daher als "Garagengold" bezeichnet. Allerdings ist nicht jedes alte Auto automatisch eine Geldanlage.

Mehr lesen

Ford-Beschäftigte versüßen vielen Kindern in Osteuropa Weihnachten

Weihnachtsbaum mit Wunschzetteln in der Ford Fiesta-Fertigung. - copyright: Ford-Werke GmbH / Friedrich Stark

Insgesamt sieben weihnachtliche Aktionen organisierten 104 Ford-Beschäftigte in der laufenden Vorweihnachtszeit zugunsten bedürftiger Menschen. Bereits zum 13. Mal sammelten engagierte Ford-Beschäftigte wieder Weihnachtspäckchen für Not leidende Kinder in Rumänien, Moldawien und der Ukraine.

Mehr lesen

Den Lebensstandard sichern: Altersvorsorge von Geschäftsführern

Den Lebensstandard sichern: Altersvorsorge von Geschäftsführern - copyright: pixabay.com

Am Ende ihres Arbeitslebens geben Geschäftsführer von Unternehmen jede Menge Verantwortung ab. Und stehen oft vor einer ganz neuen Herausforderung: Sie müssen bisweilen mit deutlich weniger Geld klarkommen als im Chefsessel. Doch es gibt gute Möglichkeiten, den gewohnten Lebensstandard auch im Alter zu sichern.

Mehr lesen

Neue Studie: Rund 55.000 ausländische Unternehmen im Rheinland, 15.500 davon im Bezirk der IHK Köln

Neue Studie: Rund 55.000 ausländische Unternehmen im Rheinland, 15.500 davon im Bezirk der IHK Köln - copyright: pixabay.com

Das Rheinland ist ein ausgesprochen internationaler Wirtschaftsstandort. Nach der aktuellen Studie „Ausländische Unternehmen im Rheinland“ der IHK-Initiative Rheinland ist mehr als jedes zehnte Unternehmen zwischen Bonn und Kleve, Aachen und Wuppertal in ausländischem (Kapital-)Besitz.

Mehr lesen

LANXESS arena gehört zu den Top Ten in der Welt: Geschäftsführer Stefan Löcher im Interview

LANXESS arena gehört zu den Top Ten in der Welt: Geschäftsführer Stefan Löcher im Interview - copyright: Louis Bürk

Die Kölner LANXESS arena generiert einen Jahresumsatz von 45 Millionen Euro. Das "Henkelmännchen" auf der schäl Sick zieht bei rund 170 Veranstaltungen im Jahr zwischen 1,5 und 1,8 Millionen Besucher an. Die Zahlen sprechen für sich und Arena-Chef Stefan Löcher strahlt Zuversicht aus, dass die Spitze des Eisbergs noch nicht erreicht ist.

Mehr lesen

Weihnachten: Glühwein und Co. als Wirtschaftsmotor für Köln

Die Adventszeit ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor − trotz sinkender Touristenzahlen - copyright: pixabay.com

Sieben große Weihnachtsmärkte, dazu viele kleine in den Veedeln – die Kölner stimmen sich auf Weihnachten und die Festtage ein. Doch die Weihnachtszeit ist auch ein wichtiger Wirtschaftsfaktor für die Stadt, selbst bei rückläufigen Besucherzahlen, wie sie für dieses Jahr erwartet werden.

Mehr lesen

Sind Ihre Daten sicher? Neue Herausforderungen für den Mittelstand

Sind Ihre Daten sicher? Neue Herausforderungen für den Mittelstand - copyright: pixabay.com

Ab Mai 2018 gelten für alle europäischen Unternehmen neue Spielregeln im Umgang mit den Daten ihrer Kunden, Mitarbeiter etc. Auch wenn 2018 noch sehr fern scheint, empfiehlt sich eine zeitnahe Auseinandersetzung mit den neuen Anforderungen, da umfangreiche neue Prozesse im Unternehmen einzuführen sind.

Mehr lesen

Smartes Genießen: Welche Technikprodukte stehen beim Kunden im Fokus?

Smartes Genießen: Welche Technikprodukte stehen beim Kunden im Fokus? - copyright: devolo AG / Matthias Capellmann

Digitalisierung und Vernetzung durch Technikprodukte dringen immer weiter in den privaten Bereich vor, die Steuerung des Haushalts (Smart Home) per App, Smartphone oder Tablet ist für immer mehr Menschen interessant.

Mehr lesen

Drei Strategie-Tipps für Geschäftsführer

Drei Strategie-Tipps für Geschäftsführer - copyright: pixabay.com

Rund drei Viertel aller Strategien scheitern. Wie sich das ändern lässt und was in diesem Zusammenhang besonders relevant ist, erklären Andreas Liebrecht und Volker Rau. Geschäftsführer, die ihre Strategien erfolgreich umsetzen möchten, müssen vor allem diese drei Herausforderungen meistern.

Mehr lesen

Stadtmarketing Köln: Ein schwieriges Jahr mit versöhnlichem Ende

Die Kölner Wirtschaftsförderung wird neu aufgestellt copyright: pixabay.com

Die Bilanz, die STADTMARKETING KÖLN für das Jahr 2016 zieht, fällt zwiespältig aus. Die Rahmenbedingungen waren schwierig.

Mehr lesen

Wirtschaftsimpulse durch Koelnmesse: Internationale Leitmessen treffen auf Erlebniswelten im Entertainment-Sektor

Ausgewählte Messe-Termine 2017 - copyright: Koelnmesse GmbH

Die Koelnmesse ist Messeplatz Nr. 1 für zahlreiche Branchen. Besucher und Aussteller aus der ganzen Welt kommen nach Köln, um auf dem sechstgrößten Messegelände der Welt Produkte und Trends zu präsentieren und weltweit Geschäfte zu machen.

Mehr lesen

Flughafen Köln Bonn: Innovative Projekte und Rekordzahlen am Airport

Flughafen Köln/Bonn: Innovative Projekte und Rekordzahlen - copyright: Köln Bonn Airport

Für den Flughafen Köln Bonn verläuft das Geschäftsjahr 2016 außerordentlich erfolgreich. Beflügelt von der positiven Entwicklung der Low-Cost-Airlines auf der Kurz-, Mittel- und Langstrecke, steuert der Flughafen auf einen neuen Passagierrekord zu.

Mehr lesen

Verkehr in Köln: Ein einziges Chaos – Wie sieht eine Lösung aus?

IHKs warnen vor drohendem Verkehrskollaps im Rheinland - copyright: pixabay.com

Köln und der Verkehr: Ursache vieler Staus auf den Autobahnen um Köln ist die marode Rheinbrücke in Leverkusen und das dort verhängte Lkw-Fahrverbot. Doch es gibt noch weitere Faktoren.

Mehr lesen

Was der lokale Handel von Location-based Services hat

Was der lokale Handel von Location-based Services hat - copyright: pixabay.com

Kunden würdigen heute weniger dem Schaufenster einen Blick, sondern vielmehr ihrem Handy. Ein Problem für den lokalen Handel? Keineswegs!

Mehr lesen

STARTPLATZ im Kölner Mediapark: Noch mehr Platz für Start-ups und Innovation

STARTPLATZ im Kölner Mediapark: Noch mehr Platz für Start-ups und Innovation - copyright: STARTPLATZ

Mehr als nur Coworking bietet seit 2012 der STARTPLATZ in Köln: Er ist zugleich Inkubator und Treffpunkt für die rheinische Start-up- und Gründerszene.

Mehr lesen

Zukunftsforscher Sven Gábor Jánszky im Interview: “2017 wird ein gutes Jahr! Aber ich habe Angst vor der Ahnungslosigkeit der Politik!”

Trotz AfD, intelligenten Smartphones und komplexer Weltlage schaut der Chairman des größten deutschen Zukunftsforschungsinstituts "2b AHEAD ThinkTank" Sven Gábor Jánszky optimistisch ins neue Jahr. Im Interview prognostiziert er die wichtigsten Trends, Chancen und Risiken für das kommende Jahr 2017. - copyright: Joerg Glaescher

Einer der bekanntesten Zukunftsforscher Deutschlands, Sven Gábor Jánszky, hat eine optimistische Prognose zum Jahreswechsel abgegeben. Im Interview zu den größten Trends des kommenden Jahres erläutert der Zukunftsforscher die Chancen und Herausforderungen, die in den kommenden 12 Monaten vor uns stehen.

Mehr lesen

Neue Wege mit der Firmenweihnachtsfeier

Neue Wege mit der Firmenweihnachtsfeier - copyright: Fotolia / Bart Sadowski

Vorweihnachtszeit ist Firmenweihnachtsfeierzeit! Der Klassiker unter den Unternehmensveranstaltungen abseits der Bürozeiten lockt mit Spekulatius, Glühwein und saftigem Festtagsbraten. Das gemeinsame Schmausen ist genauso obligatorisch wie das gesellige Beisammensein bis in die späten Abendstunden. Darüber hinaus sind die Gestaltungsmöglichkeiten mannigfaltig. Je lebendiger, ausgefallener und verbindender der gemeinsame Tag abläuft, desto begeisterter …

Mehr lesen

Anbieter-Vergleich: Altersvorsorge bei Versicherern 2016 – Privat-Rente

Anbieter-Vergleich: Altersvorsorge bei Versicherern 2016 – Privat-Rente - copyright: pixabay.com

Wer für das Alter finanziell vorsorgen möchte, dem stehen zahlreiche Wege offen. Eine beliebte Option: der Abschluss einer privaten Rentenversicherung. Dass hier ein Anbieter-Vergleich lohnt, zeigt die Studie des Deutschen Instituts für Service-Qualität, welches im Auftrag des Nachrichtensenders n-tv 15 Versicherer mit Vermittlernetz getestet hat.

Mehr lesen

Jobsuche: Wer viel und richtig fragt zeigt sich bestens vorbereitet

Jobsuche: Wer viel und richtig fragt zeigt sich bestens vorbereitet - copyright: pixabay.com

Die Jobsuche geht heutzutage mehrheitlich digital vonstatten. Kommt es allerdings zum Vorstellungsgespräch, zählt der gesunde Menschenverstand – und ein gut vorbereiteter Fragenkatalog. Die ausgeschriebene Stelle finden Jobsuchende meist auf mehreren Webseiten, der erste Kontakt zum potentiellen neuen Arbeitgeber wird per E-Mail geknüpft. Es sei denn, das inserierende Unternehmen besteht auf …

Mehr lesen

Trend-Report 2017: Verbraucher am Scheideweg in einer Welt voller Veränderung und Ungewissheit

Trend-Report 2017: Verbraucher am Scheideweg in einer Welt voller Veränderung und Ungewissheit - copyright: pixabay.com

Der Ford Trend-Report 2017 kommt zu der Einschätzung, dass in einer Welt stetiger Veränderung es für Verbraucher zunehmend schwieriger wird, zuverlässige Informationen zu finden. Vor diesem Hintergrund überdenken Konsumenten universelle Werte wie materiellen Wohlstand oder genutzte Lebenszeit und definieren ihre Prioritäten neu. Im mittlerweile fünften Jahr stellt der Trendbericht des …

Mehr lesen

Bundesverwaltungsgericht entscheidet: Rundfunkbeitrag für Unternehmen ist rechtmäßig

Bundesverwaltungsgericht entscheidet: Rundfunkbeitrag für Unternehmen ist rechtmäßig - copyright: Erich Westendarp / pixelio.de

Der Rundfunkbeitrag ist nach Ansicht des Bundesverwaltungsgerichts auch im gewerblichen Bereich rechtmäßig. Das Gericht wies die anhängigen Revisionen der Unternehmen Netto und Sixt nach eingehender mündlicher Verhandlung zurück. Die Klägerinnen hatten insbesondere verfassungsrechtliche Einwände gegen die Erhebung des Rundfunkbeitrags für ihre Betriebsstätten und nicht ausschließlich privat genutzten Kraftfahrzeuge vorgebracht. Nach …

Mehr lesen

Verzugsschadenspauschale wird bei verspäteter Lohnzahlung fällig

Verzugspauschale bei verspäteter Lohnzahlung fällig - copyright: pixabay.com

Ein Arbeitgeber, der Arbeitslohn verspätet oder unvollständig auszahlt, muss dem Arbeitnehmer eine Verzugsschadenspauschale zahlen. Der Gläubiger einer Entgeltforderung hat bei Verzug des Schuldners neben dem Ersatz des durch den Verzug entstehenden konkreten Schadens Anspruch auf die Zahlung einer Pauschale in Höhe von 40 Euro. Diese Pauschale ist auf den Schadensersatz …

Mehr lesen

Gürzenich-Quartier in Köln – Vollvermietung der Büroflächen

Gürzenich-Quartier in Köln – Vollvermietung der Büroflächen - copyright: Entwicklungsgesellschaft Gürzenichquartier mbH & Co. KG

Kurz nach Fertigstellung des Neubaus Gürzenich-Quartier in der Kölner Innenstadt vermeldet die Projektgesellschaft bereits eine Vollvermietung der 11.000 Quadratmeter Büroflächen. Für die letzten rund 2.300 Quadratmeter vakanten Büroflächen konnte der Landschaftsverband Rheinland als Mieter gewonnen werden. Dieser wird ab dem 1. Quartal 2017 mit der Verwaltung des neuen Jüdischen Museums an …

Mehr lesen

Wirtschaftsclub Köln zu drohender Auflösung des Wirtschaftsdezernates nach Rücktritt von Ute Berg

Wirtschaftsclub Köln zu drohender Auflösung des Wirtschaftsdezernates nach Rücktritt von Ute Berg - copyright: CityNEWS / Ina Laudenberg

Dass nur einen Tag nach der Ankündigung des Rücktritts der bisherigen Kölner Wirtschaftsdezernentin Ute Berg in ersten Stellungnahmen der Grünen und der CDU zu vernehmen ist, dass das Wirtschaftsdezernat aufgelöst und die Aufgaben der künftigen Verkehrsdezernentin zugeordnet werden sollen, ist für Marc E. Kurtenbach, Präsident des Wirtschaftsclub Köln, das falsche …

Mehr lesen

Regionale Armut: Studie zeigt, dass es auf die Preise ankommt

Viele Städter im Westen sind kaufkraftarm. Die Politik könnte mit einer besseren Regionalpolitik gegensteuern. - copyright: pixabay.com

Der Westen Deutschlands ist reich, im Osten herrscht Armut – so pauschal läuft häufig die Armutsdebatte. Tatsächlich aber stehen vor allem westdeutsche Städte schlecht da, zeigt das Institut der deutschen Wirtschaft Köln (IW) in einer Studie. Die Politik könnte gegensteuern. Wer weniger als 60 Prozent des mittleren Einkommens zur Verfügung …

Mehr lesen